Gemeinsam stark - Die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung

Special Olympics Deutschland (SOD) ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Schirmherrin ist Daniela Schadt, die Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck. Im Jahr 1968 von Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester von US-Präsident John F. Kennedy, ins Leben gerufen, ist Special Olympics heute mit nahezu 5 Millionen Athleten in 170 Ländern vertreten.

Aktuelles


Seit 2015 arbeitet die Special Olympics Deutschland Akademie kontinuierlich daran, die Regelwerke verschiedener Sportarten in die Leichte Sprache zu übersetzen. Deutlich intensiviert wurden diese Anstrengungen im Rahmen des kürzlich erfolgreich...

 

Weiterlesen

Das SOD-Präsidium hat die Nationalen Koordinatoren für die Sommersportarten berufen, die in den kommenden vier Jahren für die Entwicklung und Organisation ihrer Sportart verantwortlich sind. Die ehrenamtlich tätigen Nationalen Koordinatoren sind mit...

 

Weiterlesen

Mit dem Versand der Ausschreibung und dem heutigen Start der Online-Anmeldung und der Veranstaltungswebsite haben die Vorbereitungen für die Special Olympics Willingen 2017 begonnen.

 

Weiterlesen

Im Rahmen seines Spiel- und Sportfests am 15.07.2016 in Karlsruhe hat SO Baden-Württemberg eine inklusive Sportjugend gegründet. Damit ist SOBW nach Thüringen der zweite SO-Landesverband, der im Rahmen des Förderprogramms ZI:EL+ (Zukunftsinvestition:...

 

Weiterlesen

In einer Pressemitteilung des DOSB kritisiert der Dachverband des deutschen Sports gemeinsam mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS), Deutschen Gehörlosen-Sportverband (DGS) und Special Olympics Deutschland (SOD) einen im April vorgelegten...

 

Weiterlesen

Was andere über SOD sagen

Joachim Gauck
Wenn ich das hier erlebe, den Optimismus und die Freude dieser Athleten, dann fällt mir ein, davon könnte das ganze Deutschland etwas gebrauchen. – Bundespräsident Joachim Gauck
Daniela Schadt (2014)
SOD schafft sportliche Angebote auch im Alltag und steht mit einem ganzheitlichen Konzept für Inklusion im Sport. Diese Entwicklung unterstütze ich gern. – Daniela Schadt, Schirmherrin Special Olympics Deutschland
Britta Steffen
Der Zusammenhalt und die Wertschätzung bei Special Olympics, das sind Dinge, die ich mir für meine Zeit als Profisportlerin auch gewünscht hätte. – Britta Steffen, SOD-Sportbotschafterin



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin